BLOG

Museum4Kids

Museum4Kids: Lern- und Spielbereich

Bei Museum4Kids kannst Du auf Entdeckungstour gehen. Lerne Paula Modersohn-Becker und die Worpsweder Kunst kennen. Werde selber kreativ und schicke uns Dein Kunstwerk für die Museum4Kids-Kindergalerie.

Möchtest Du mehr über Paula Modersohn-Becker wissen?

Ungewöhnliche Ansichten

Dann schau mal hier vorbei: In dem Kinder-BLOG-Beitrag Auf Paulas Spuren gibt es für Dich ein Puzzle und eine Malvorlage. Oder besuche Paula in ihrem Atelier. Bei Paula im Atelier gibt es auch eine Onlinegalerie für kreative Kids. Wir freuen uns auf Dein Kunstwerk!

Du bist ein Fan von Heinrich Vogeler? Kennst Du schon das leckere Apfelkuchenrezept von seiner Frau Martha? Nein??? Klick mal hier auf Kinderleichtes Kuchenrezept

Wer ist in wen verliebt? Finde die Liebespaare in diesem Memory

Verrate uns Dein Lieblingsbild

Ist Dein Lieblingsbild aus den 4 Worpsweder Museen dabei oder vermisst Du es noch? Dann schreibe einen Kommentar, welches Bild Du in der Galerie gern sehen möchtest. Das Team von Museum4Kids freut sich auf Post von Dir! 🙂

Porträts von Martha Vogeler
Die Gestaltung der Haare und des Gesichts ist bei diesem Porträt von Heinrich Vogeler sehr beeindruckend.
Heinrich Vogeler (1872–1942), Porträt Hilda Leonhardt, 1921, Öl auf Pappe, 40 x 28 cm, Worpsweder Kunststiftung Friedrich Netzel, Foto: © Rüdiger Lubricht/Worpsweder Museumsverbund
Aus der Sammlung der Worpsweder Kunststiftung Friedrich Netzel
Hans am Ende, Frühling in Worpswede, um 1900, Öl auf Leinwand, 100 x 100 cm, Worpsweder Kunststiftung Friedrich Netzel, Foto: © Rüdiger Lubricht/Worpsweder Museumsverbund
Ein Highlight aus der Sammlung der Worpsweder Kunsthalle ist das Gemälde Dicker Birkenstamm von Paula Modersohn-Becker.
Paula Modersohn-Becker (1876–1907), Dicker Birkenstamm, 1901, Öl auf Pappe 39 x 21 cm, Worpsweder Kunststiftung Friedrich Netzel, Foto: © Rüdiger Lubricht/ Worpsweder Museumsverbund
Das berühmte Gemälde Sommerabend von Heinrich Vogeler zeigt die "Familie" auf dem Barkenhoff.
Heinrich Vogeler, Sommerabend (Das Konzert), 1905, Öl auf Leinwand, 175 x 306 cm, Bundesrepublik Deutschland, Land Niedersachsen, Kulturstiftung Landkreis Osterholz, zu sehen in der Großen Kunstschau
Das Gemälde Sonniger Herbsttag von Otto Modersohn gehört zu den Highlights aus der Sammlung der Worpsweder Kunsthalle.
Otto Modersohn (1865–1943), Sonniger Herbsttag, um 1898, Öl auf Leinwand, 73 x 57 cm, Worpsweder Kunststiftung Friedrich Netzel, Foto: © Rüdiger Lubricht/Worpsweder Museumsverbund
Das Binenhaus von Heinrich Vogeler war lange unerforscht
Heinrich Vogeler, Das Bienenhaus, 1922, Öl auf Leinwand, 50,5 x 41,5 cm, zu sehen im Haus im Schluh Worpswede

Kennst Du schon das Bienenhaus von Heinrich Vogeler?

In diesem Video erklären Dir Yasmina, Emma und Marie, was es mit dem Bienenhaus auf sich hat. Wir haben bereits mehrere Kinder- und Jugendprojekte zum Bienenhaus und zur Honigbiene gemacht. Alle Videos zum Bienenhaus findest Du hier. Falls Du die Streetart-Biene an der Worpsweder Kunsthalle noch nicht kennst, findest Du über diesen Link das Projekt mit dem Bremer Sprüher Capone.

Teste Dein Wissen zur Worpsweder Kunstgeschichte

Zeig uns Deinen Lieblingsort in Worpswede

Loading Likes...